Die Wahl der richtigen Brusthaube

By | 25. Dezember 2015

Welche ist die richtige Brusthaube für mich?

Die Brusthaube ist ein Teil der elektrischen Milchpumpe, der aussieht wie ein Trichter. Da jede Brust einmalig ist, passt eine Brusthaubengröße nicht allen Müttern. Daher habe ich für euch ein paar Tipps zur Wahl der richtigen Brusthaube zusammengestellt.

Damit eure Milchkanäle nicht zusammengedrückt werden und ihr so effektiv wie möglich eure Muttermilch abpumpen könnt, müsst ihr wissen wie ihr die richtige Brusthaubengröße auswählt. Ihr solltet folgendes beachten:

♥ die Brusthaube sollte zur anatomischen Form der mütterlichen Brustwarze passen

♥ zentriert eure Brustwarze in der Mitte des Tunnels

♥ wenn ihr mit dem Abpumpen begonnen habt, sollte die Brustwarze sich frei im Tunnel bewegen können und nicht an der Wand scheuern

♥ eure Brustwarze muss beim Abpumpen schmerzfrei sein

♥ es sollte kein oder nur wenig Gewebe des Brustwarzenhofs in den Tunnel der Brusthaube gezogen werden

♥ die Brusthaube muss dicht abschließen, ansonsten ist sie zu groß

♥ ihr solltet spüren, wie sich eure Brust überall entleert

Was passiert, wenn die Brusthaube falsch sitzt bzw. wenn ich die falsche Brusthaubengröße benutze?

Eine nicht richtig sitzende Brusthaube kann zu verringertem Milchfluss führen, auf Grund abgedrückter Milchkanäle. Es kann auch der Milchspendereflex gehemmt werden. Reibungen an der Warze bzw. dem Warzenhof sind unheimlich unangenehm und es kann zu Verletzungen führen. Der Schmerz wiederum führt dann zu weniger häufigen Abpumpen. Ein Brustwarzentrauma kann Gewebestörungen verursachen und das Risiko einer Infektion und einer Mastitis (Brustentzündung bei Milchstau) erhöhen. Um eure Brustwarzen zu schonen, solltet ihr auf jeden Fall weiche Brusthauben bevorzugen.

Also passt auf, dass ihr die richtige Brusthaubengröße verwendet. Das ist von entscheidender Bedeutung sowohl für ein effektives Abpumpen von Muttermilch, als auch für euer Wohlbefinden!

Brusthauben im Überblick

Je nach dem wie groß oder klein eure Brust beziehungsweise eure Brustwarzen sind, braucht ihr die passende Brusthaubengröße. Die unterschiedlichen Hersteller der elektrischen Milchpumpen haben daher einige Brusthauben im Angebot. Dieses Angebot habe ich hier für euch im Überblick zusammengestellt:

♥ bei der „Calypso to go“ von Ardo gehören 3 Brusthauben (auch Glockengrößen) zum Standart-Lieferumfang

♥ bei der „Komfort-Milchpumpe“ von Philips Avent werden zwei Brusthauben (bzw. Kissengrößen) mitgeliefert

♥ NUK hat weiche Softkissen, die sich an die Brüste anpassen können

♥ Medela bietet die sog. PersonalFit Brusthaube in 5 verschiedenen Größen an:

S (21 mm)
M (24 mm)
L (27 mm)
XL (30 mm)
XXL (36 mm)

♥ zusätzlich gibt es noch eine ComfortFit Brusthaube von Medela in der Größe M (24mm)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*